Homöopathie

Die Homöopathie ist eine Heilmethode, bei der Arzneimittel verwendet werden, die durch ein ganz spezielles Verfahren nach dem Homöopathischen Arzneimittelbuch hergestellt werden. Zur Herstellung werden als Grundsubstanz Stoffe aus dem Pflanzen- oder Tierreich oder Mineralien verwendet.

 

Eine homöopathische Behandlung kann nach den Grundsätzen von Samuel Hahnemann als "Klassische Homöopathie" durchgeführt werden oder die Vorgehensweise nach Dr. Schüssler angewendet werden.  Welche Methode zum Einsatz kommt entscheidet der Homöopath immer je nach der individuellen Situation des Patienten.

 

Möchten Sie mehr zu den verschiedenen Verfahren der Homöopathie wissen? Dann informieren Sie sich bitte unter "Klassische Homöopathie" und "Biochemie nach Dr. Schüssler."

Christina

Bülow-Sartori

Heilpraktikerin

Lehrerin für Pflegeberufe

Referentin für Naturheilkunde

22.11.2017; 19.00 Uhr

Dr. med. Andreas Staudenmeyer und 

HP Chr. Bülow-Sartori

 

Diabetes mellitus

In diesem Vortrag erfahren Sie wie Sie mit Hilfe therapeutischer Verfahren und Selbsthilfemaßnahmen Ihr Wohlbefinden fördern, Übergewicht abbauen, Ihren Blutzuckerspiegel normalisieren und Folgeschäden wirksam vorbeugen können.